Bonjour tout le monde!

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Praktikum in Le Havre vom 20.09.2021 – 29.10.2021 – Fenna Bosse

Mein Name ist Fenna und ich durfte im Rahmen meiner Ausbildung zur Schifffahrtskauffrau ab September 2021 sechs Wochen in Le Havre, Frankreich, verbringen. Hier konnte ich in unserem Büro im Customer Service unterstützen, habe meine Französischkenntnisse wieder aufgebessert und wirklich eine Menge tolle Erfahrungen sammeln können!

Vor allem zu Beginn war die Sprache noch eine kleine Hürde für mich, aber nachdem ich mein Schulfranzösisch wieder „rausgekramt“ hatte, fiel der Kontakt zu Kunden, Kolleginnen und Kollegen deutlich leichter. Und nach den sechs Wochen kann ich sagen, dass ich doch wirklich eine Menge Französisch dazugelernt habe. Wenn es dann mal Schwierigkeiten mit dem Verständnis gab, konnte ich mir doch mit Englisch weiterhelfen.

Die Zeit nach Feierabend (oft so ab 17:45) konnten wir nutzen, um uns Le Havre näher anzugucken, Kolleginnen und Kollegen besser kennenzulernen und die Gastronomie von Frankreich auszutesten. Die Wochenenden zählen definitiv auch mit zu den Highlights des Aufenthalts: Paris, die Klippen von Etretat oder auch die mittelalterliche Stadt Honfleur waren alles Ziel von unseren Ausflügen.

Klippen von Etretat

Trotz der herausfordernden Corona-Situation lief alles gut und man kann sagen, dass wir das Beste aus unserer Zeit in Frankreich gemacht haben!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s