Spende Dein Pfand am Flughafen Hamburg

Hinterlasse einen Kommentar Standard

Startet Euer Auslandspraktikum am Flughafen Hamburg?

Seit September 2016 können Reisende am Hamburger Flughafen ihre Getränkeflaschen, die sie nicht mit durch die Sicherheitskontrollen  nehmen dürfen, in große Sammelbehälter der Aktion „Spende Dein Pfand“ werfen.

Nachdem Flaschen sammeln am Flughafen lange Zeit verboten war, wurde dieses Projekt im September 2016 gemeinsam von der Hamburger Obdachlosenzeitung „Hinz&Kunzt“ und dem Flughafen Hamburg ins Leben gerufen.

Drei langzeitarbeitslose „Hinz&Künztler“ wurden eingestellt, um die Behälter regelmäßig zu leeren und die Flaschen zu sortieren. Vom Erlös des Pfandes werden ihre Stellen finanziert.

Noch mehr Infos zu dieser tollen Aktion findet Ihr auf der Website von Hinz&Kunzt.

Sammelbehälter für "Spende Dein Pfand" am Flughafen Hamburg, cc by ALHH

Sammelbehälter für „Spende Dein Pfand“ am Flughafen Hamburg, cc by ALHH

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s